Einsatz
2021
Home
Über uns
Dienstplan
Einsätze
Fahrzeuge
Fotos
Jugendfeuerwehr
Kinderwehr
Termine

Mitglied werden
Download
Kontakt
Impressum

Datenschutz



 

83. Einsatz wurde gemeldet als: Einsatzkräfte FF-Lorch

23.11.2021

Alarm GABC Zug
Gefahrgut Unfall Niedernhausen
ELW MZF DLK STLF LF PKW RTB 2

Alarmierung

Uhrzeit FME Sirene   Es waren weitere Einsatzkräfte beteiligt   Funkruf
11
Funkruf
2/19
Funkruf
2/
30
Funkruf
2/40
Funkruf
2/
43
Funkruf
2/16
Funkruf
2/78
20.49 X         X          

Offizieller Einsatzbericht der FF-Lorch

(TL) Die Feuerwehr Lorch wurde als Teileinheit des Gefahrstoffzuges zu einem Gefahrgutunfall nach Niedernhausen alarmiert

 Foto(s) vom Einsatz:
 © Feuerwehr Lorch
 

24.11.2021 – 15:32
PD Rheingau-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen

Gasgeruch führt zu Großeinsatz,
Niedernhausen, Zum grauen Stein, Dienstag, 23.11.2021, 19:30 Uhr bis 23:30 Uhr

(wie)Ein gasähnlicher Geruch führte am Dienstagabend zu einem Großeinsatz der Rettungskräfte in der Nähe von Niedernhausen. Feuerwehr und Polizei wurden am Abend über Gasgeruch in der Nähe der Autobahnausfahrt Niedernhausen informiert. Die entsandte Streife der Polizei konnte den Geruch auch wahrnehmen aber keine Gefahrenquelle lokalisieren. Später meldete sich noch eine Mitarbeiterin des Hotels und berichtete auch über einen deutlichen Gasgeruch am Hotel. Außerdem berichtete sie über eine Gasleitung, die direkt unter dem Parkplatz des Hotels verlaufen würde. Somit rückte die Feuerwehr mit einem Großaufgebot an und rief auch den Betreiber der Gasleitung dazu. Der Geruch war nun deutlich wahrnehmbar aber nicht zu messen. Letztendlich stellte sich heraus, dass der Geruch von einem abgestellten LKW ausging. Dieser war mit Gefahrgut beladen und es hatte einen minimalen und ungefährlichen Gasaustritt gegeben. Der Bereich um den LKW wurde vorsichtshalber abgesperrt. Nach abschließenden Messungen von Spezialisten aus Eltville konnte Entwarnung gegeben werden. Außer einer Geruchsentwicklung kam es zu keiner Gefahr und der Großeinsatz konnte abgebrochen werden.